Willkommen Willkommen

 

 _____________________________  

 

Ratsinfosystem

_____________________________

 

Ein Besuch im Rathaus ist für den Publikumsverkehr nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Wir sind weiterhin telefonisch (0 64 73) 91 44 – 0 , per Fax (0 64 73) 91 44 - 50, per Brief oder per Mail (stadt@leun.de) erreichbar. Alle notwendigen Behördengänge sind weiterhin nur nach vorheriger telefonischer Absprache oder über Buchung eines Termins hier Online möglich. Bei Eintritt in die Verwaltung ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (Medizinische oder FFP2-Maske) verpflichtend. 

_____________________________

 

Öffnungszeiten Verwaltung

 

montags und dienstags

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

 

mittwochs

08:00 - 12:00 Uhr

 

donnerstags

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 17:30 Uhr

 

freitags

08:00 - 12:30 Uhr

 _____________________________ 

 

Infobroschüre

 

Infobroschüre der Stadt Leun

für Gäste und Bürger

____________________________ 

  

Mobile App der Stadt Leun

 

Zur mobilen App der Stadt Leun

 

QR-Code für Ihr Smartphone

  _____________________________

 

  

  

 

 

Sie sind hier:  Home  ->  Willkommen  ->  News-Archiv  -> 

 

 

Bericht von der Stadtverordnetenversammlung am 16. April 2018

 

Am 16. April 2018 wurde Sascha Linke zum Stadtrat vereidigt und ernannt.

 

Entsprechend der gemeinsamen Liste der CDU/SPD Fraktionen für den Magistrat ist Sascha Linke der Nachrücker für Stadtrat Reinhold Koob, der sein Mandat als Stadtrat zum 28. Februar 2018 niedergelegt hatte.

 

Unser Dank gilt Stadtrat Reinhold Koob für seine Arbeit, insbesondere auch für die Geschäftsführung des Magistrats in der Vakanzzeit, für den damals erkrankten 1. Stadtrat Ralf Schweitzer.

 

Stadtrat Sascha Linke wurde von Stadtverordnetenvorsteher Jürgen Ambrosius in sein Amt eingeführt und vereidigt.

 

Bürgermister Björn Hartmann überreichte die Ernennungsurkunde. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Nachdem Frau Ingrid Krebs schon krankheitsbedingt in 2017 aus dem Magistrat ausgeschieden ist und kein Nachrücker benannt wurde, setzt sich der Magistrat nun wie folgt zusammen:

 

Bürgermister Björn Hartmann (CDU),

1. Stadtrat Ralf Schweitzer (CDU),

Gudrun Schmidt (CDU),

Sascha Linke (CDU),

Thomas Straßheim (SPD),

Karl-Heinz Theiß (SPD),

Michael Paul (FWG),

Karin Niemeier (Bündnis 90/Grüne).

 

Weiter wurde in der Stadtverordnetenversammlung u. a. über folgende

Tagesordnungspunkte gesprochen und abgestimmt:

 

Weitere Informationen zum Ratsinformationssytem,

Finanzierung des Mehrgenerationenplatzes in Leun,

Bericht des Stadtbrandinspektors Torsten Scharf,

Aufhebung von Sperrvermerken zur Durchführung von Straßenbauarbeiten,

Wahlen: für das Schiedsamtswesen,das Ortsgericht Leun II, für den Abwasserverband,

für die Feuerwehrkommission.

 

Ferner standen Grundstücksangelegenheiten auf der Tagesordnung.

 

Nähere Informationen sind auf der Homepage der Stadt Leun

www.leun.de und unter dem Ratsinformationssytem https://

rim.ekom21.de/leun nachzulesen.

 

Die nächste Stadtverordnetensitzung findet am 11. Juni 2018,

 

19.00 Uhr, im DGH Bissenberg statt.

 

Jürgen Ambrosius, Stadtverordnetenvorsteher

 


 
 
______________________________ 
 
 BGM Hartmann

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
sehr verehrte Neubürger und Gäste unserer Stadt,


 
im Namen der Stadt Leun heiße ich Sie auf das Herzlichste willkommen und freue mich über Ihr Interesse an unserer schönen Stadt. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, sich auf unserer Internetseite über Politik und Verwaltung, Freizeit, Kultur- und Vereine, Familienangebote sowie Wirtschafts- und Wohnungsbauthemen zu informieren. Insbesondere das Ratsinfosystem bietet Ihnen Gelegenheit, sich jederzeit hinsichtlich der aktuellen Willensbildung unserer politischen Gremien zu orientieren.

 

Lesen Sie hier gerne weiter 

______________________________ 

 

 Leuner Nachrichten

(evtl. mit etwas Ladezeit verbunden)

 

Probleme bei der Zustellung? 

_______________________________ 

  

VLDW

  _______________________________
 
Wirtschaftsregion Lahn-Dill
________________________________
 
________________________________